Gesundheit & Bewegung

Bewegung ist wichtig für die Gesundheit und für das psychische Wohlbefinden, denn Körper und Geist beeinflussen sich gegenseitig. Die Kontakt- und Beratungsstellen unterstützen Sie bei Ihren guten Vorsätzen, indem sie regelmäßige, diverse Sportaktivitäten anbieten: Ob Yoga, Fitness oder Ballsport – jede sportliche Betätigung trägt dazu bei, die mentale Stimmung zu verbessern. Dabei steht die Freude an der Bewegung und das Miteinander in der Gruppe im Vordergrund – ganz ohne Leistungsdruck.


Jede Kontakt- und Beratungsstelle bietet in ihrem Bezirk ein Wochenprogramm an, über das Sie sich auf der Seite der jeweiligen KBS informieren können. An dieser Stelle nennen wir nur einige spezielle Angebote:

Line Dance
Im Manet Club, Hohenschönhausen können Interessierte montags von 14-16 Uhr beim Line Dance das Tanzbein schwingen.

Aikido
Aikido ist eine japanische Kampfkunst. Für unser Übungsniveau ist eine normale Körperfitness ausreichend. Bitte bequeme Sportkleidung mitbringen, es wird barfuß trainiert. Modul 1: Atem, Bewegung und Aufmerksamkeit (15.30-16.20 Uhr), Modul 2: Kontakt, Bewegung, Aikido (16.30-17.30 Uhr). Beide Module können einzeln oder nacheinander besucht werden. Das Dojo befindet sich in der Rheinstraße 45 (2. Hof) in Friedenau, Treffpunkt ist im KommRum, Friedenau um 15 Uhr. Kontakt: Matthias Fernow, Tel: 030-850 787 29.

Zumba
Immer donnerstags von 11-12 Uhr bietet die KBS Prenzlauer Berg Zumba für Frauen an. Anmeldung erforderlich. Kontakt: Kerstin Morton, Tel: 030-444 16 64.

Handeln statt Getriebensein
Immer mittwochs von 15-16 Uhr können sie in der KBS Prenzlauer Berg verschiedene Entspannungstechniken erlernen. Wir haben vier verschiedene Methoden (Trancegeschichten, AT, PMR, Achtsamkeitsübungen) herausgesucht und bieten Ihnen diese Nacheinander zum Mitmachen und Erleben an. Die Erfahrung zeigt, dass nicht alle die gleiche Methode bevorzugen. Hier können Sie verschiedene ausprobieren und lernen mit Stresssituationen, schwierigen Gefühlen oder Schmerzen umzugehen. Mit Handeln ist kein Aktionismus gemeint, sondern es geht darum, gezielt Methoden einzusetzen und wahrzunehmen, was hinter dem liegt, was mich stresst. Kontakt: Kerstin Morton, Tel: 030-444 16 64.

Meditation für Anfänger
In diesem einfachen Meditationstraining lernen Sie Schritt für Schritt durch ausgewählte Atemübungen und Meditation achtsam zu werden, zu entspannen und auf diese Weise Stress, Schmerzen und Beschwerden abzubauen. Die Achtsamkeitsmeditation, regelmäßig und dauerhaft angewandt, verbessert nachweislich die Lebensqualität und stärkt die Gesundheit. Das Angebot findet dienstags von 18-19 Uhr in KommRum, Friedrichshain statt.

Bouldern
Klettern auf Absprunghöhe in der Boulderhalle Spandau und Besuch des Hochseilgartens Jungfernheide.
Informationen: Treffpunkt Borkumer Straße, tb@ginko-berlin.de, Tel: 030-3331055

Kreistänze 
Wir tanzen gemeinsam leicht zu erlernende unterschiedliche Tänze im Kreis, mal meditativ und konzentriert, mal schwungvoll und ausgelassen mit viel Spaß an der Bewegung.

Das Angebot findet mittwochs von 14–15.30 Uhr in der KBS Tempelhof statt.

Dart
In geselliger Runde spielen wir jeden Dienstagnachmittag gemeinsam Dart. Für die Extraportion Spaß gibt es bei jedem Mal kleine Preise zu gewinnen.
Mit Jonas Capell, dienstags 15.30-17 Uhr, KBS KommRum Friedrichshain

Klangreise
Chuy You lädt ein zu sich selbst zu finden und sich zu entspannen. Sie bietet allen Interessierten die Gelegenheit eine neue Art von Entspannung und Meditationsbegleitung durch die Klangreise kennenzulernen.
Mit Chuy You, jeden zweiten Freitag im Monat, 16.30-17 Uhr, KBS KommRum Friedrichshain

Tai Chi – Qi Gong
Dienstags, 19.15-20 Uhr, KBS KommRum Friedrichshain