Datenschutz

Datenschutz – Kundeninformation

Wir neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst und be­han­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der ge­setz­li­chen Da­ten­schutz­vor­schrif­ten sowie die­ser Da­ten­schut­z­er­klä­rung.

Mit den nach­fol­gen­den In­for­ma­tio­nen geben wir Ihnen einen Über­blick über die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch uns und Ihre Rech­te aus dem Da­ten­schutz­recht.

Wer ist für die Da­ten­ver­ar­bei­tung ver­ant­wort­lich und an wen kann ich mich wen­den?

Ver­ant­wort­li­che Stel­le ist:

Pinel ge­mein­nüt­zi­ge Gesellschaft mbH, Joa­chimstha­ler Stra­ße 14, 10719 Ber­lin

Fon: 030 – 48 48 29 0          Fax: 030 – 48 48 29 10     E-Mail: ge­s­chaefts­stel­le@​pinel.​de

Sie er­rei­chen un­se­ren ex­ter­nen Da­ten­schutz­be­auf­trag­ten unter:

Udo Wen­zel c/o Agen­tia Wirt­schafts­dienst, Bu­da­pes­ter Stra­ße 31, 10787 Ber­lin

Fon: 030 – 21 96 43 90        Fax: 030 – 21 96 43 92     E-Mail: udo.​wenzel@​agentia.​de

Für wen gilt diese Da­ten­schut­z­er­klä­rung?

In die­ser Da­ten­schut­z­er­klä­rung geht es um die Be­su­cher un­se­rer In­ter­net-Auf­trit­te.

Wel­che Daten nut­zen wir?

Sie kön­nen un­se­re Web­sei­ten grund­sätz­lich be­su­chen, ohne uns Ihre Iden­ti­tät mit­zu­tei­len. Wenn Sie uns eine E-Mail, eine Be­schwer­de oder ein Kon­takt­for­mu­lar sen­den, wer­den Ihre Nach­richt und Ihre E-Mail-Adres­se aus­schlie­ß­lich für die Kor­re­spon­denz mit Ihnen ver­wen­det.

Für wel­che Zwe­cke und auf wel­cher Rechts­grund­la­ge nut­zen wir Ihre Daten?

Wir ver­ar­bei­ten Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten im Ein­klang mit den Be­stim­mun­gen der Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DS-GVO) und dem Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG).

a) Auf­grund Ihrer Ein­wil­li­gung (Art. 6 Abs. 1a DS-GVO)

So­weit Sie uns eine Ein­wil­li­gung zur Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten für be­stimm­te Zwe­cke (z. B. Be­stel­lung eines News­let­ter) er­teilt haben, ist die Recht­mä­ßig­keit die­ser Ver­ar­bei­tung auf Basis Ihrer Ein­wil­li­gung ge­ge­ben. Eine er­teil­te Ein­wil­li­gung kann je­der­zeit wi­der­ru­fen wer­den. Bitte be­ach­ten Sie, dass der Wi­der­ruf erst für die Zu­kunft wirkt. Ver­ar­bei­tun­gen, die vor dem Wi­der­ruf er­folgt sind, sind davon nicht be­trof­fen.

b) Im Rah­men der In­ter­es­sen­ab­wä­gung (Art. 6 Abs. 1f DS-GVO)

So­weit er­for­der­lich ver­ar­bei­ten wir Ihre Daten zur Wah­rung be­rech­tig­ter In­ter­es­sen von uns oder Drit­ten.

  • Gel­tend­ma­chung recht­li­cher An­sprü­che und Ver­tei­di­gung bei recht­li­chen Strei­tig­kei­ten
  • Ge­währ­leis­tung der IT-Si­cher­heit

 

Wer be­kommt meine Daten?

In­ner­halb der Pinel gGmbH er­hal­ten die­je­ni­gen Stel­len Zu­griff auf Ihre Daten, die diese zur Er­fül­lung un­se­rer ver­trag­li­chen und ge­setz­li­chen Pflich­ten brau­chen. Auch von uns ein­ge­setz­te Dienst­leis­ter und Er­fül­lungs­ge­hil­fen kön­nen zu die­sen Zwe­cken Daten er­hal­ten, wenn diese die Ver­trau­lich­keit und un­se­re da­ten­schutz­recht­li­chen Wei­sun­gen wah­ren.

Wer­den Daten in ein Dritt­land über­mit­telt?

Eine Da­ten­über­mitt­lung in Län­der au­ßer­halb der EU bzw. des EWR (so­ge­nann­te Dritt­staa­ten) fin­det nicht statt.

Wie lange wer­den meine Daten ge­spei­chert?

Wir ver­ar­bei­ten und spei­chern Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten so­lan­ge es für die Er­fül­lung un­se­rer ver­trag­li­chen und ge­setz­li­chen Pflich­ten er­for­der­lich ist. Sind die Daten nicht mehr er­for­der­lich, wer­den diese re­gel­mä­ßig ge­löscht.

Wel­che Da­ten­schutz­rech­te habe ich?

Sie haben das Recht auf Aus­kunft nach Ar­ti­kel 15 DS-GVO, das Recht auf Be­rich­ti­gung nach Ar­ti­kel 16 OS-GVO, das Recht auf Lö­schung nach Ar­ti­kel 17 DS-GVO, das Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung nach Ar­ti­kel 18 DS-GVO, das Recht auf Wi­der­spruch aus Ar­ti­kel 21 DS-GVO sowie das Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit aus Ar­ti­kel 20 DS-GVO. Dar­über hin­aus be­steht ein Be­schwer­de­recht bei einer Da­ten­schutz­auf­sichts­be­hör­de (Ar­ti­kel 77 DS-GVO i.V.m. 5 19 BDSG).

Eine Liste der Auf­sichts­be­hör­den sowie deren Kon­takt­da­ten kön­nen fol­gen­dem Link ent­nom­men wer­den:

https://​www.​bfdi.​bund.​de/​DE/​Infothek/​Anschriften_​Links/​anschriften_​links-​node.​html

Eine er­teil­te Ein­wil­li­gung in die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten kön­nen Sie je­der­zeit uns ge­gen­über wi­der­ru­fen. Bitte be­ach­ten Sie, dass der Wi­der­ruf erst für die Zu­kunft wirkt. Ver­ar­bei­tun­gen, die vor dem Wi­der­ruf er­folgt sind, sind davon nicht be­trof­fen.

Für die Aus­übung Ihrer Rech­te nut­zen Sie bitte den o. g. Kon­takt zu un­se­rem Da­ten­schutz­be­auf­trag­ten.

Gibt es eine Pflicht zur Be­reit­stel­lung von Daten?

Um un­se­re In­ter­net-Sei­ten zu nut­zen müs­sen Sie kei­ner­lei Daten be­reit­stel­len.

Gibt es eine au­to­ma­ti­sier­te Ent­schei­dungs­fin­dung ein­schlie­ß­lich Pro­fi­ling?

Wir nut­zen grund­sätz­lich keine voll­au­to­ma­ti­sier­te Ent­schei­dungs­fin­dung ein­schlie­ß­lich Pro­fi­ling gemäß Ar­ti­kel 22 DS-GVO.

In­for­ma­ti­on über Ihr Wi­der­spruchs­recht nach Ar­ti­kel 21 DS-GVO                                                 

Ein­zel­fall­be­zo­ge­nes Wi­der­spruchs­recht

Sie haben das Recht, aus Grün­den, die sich aus Ihrer be­son­de­ren Si­tua­ti­on er­ge­ben, gegen die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten Wi­der­spruch ein­zu­le­gen. Vor­aus­set­zung hier­für ist, dass die Da­ten­ver­ar­bei­tung im öf­fent­li­chen In­ter­es­se oder auf der Grund­la­ge einer In­ter­es­sen­ab­wä­gung er­folgt. Im Falle eines Wi­der­spruchs wer­den wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nicht mehr ver­ar­bei­ten. Es sei denn, wir kön­nen zwin­gen­de schutz­wür­di­ge Grün­de für die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten nach­wei­sen, die Ihren In­ter­es­sen, Rech­ten und Frei­hei­ten über­wie­gen. Oder Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten die­nen der Gel­tend­ma­chung, Aus­übung oder Ver­tei­di­gung von Rechts­an­sprü­chen.

Wel­che Daten wer­den bei der Nut­zung der Web­sei­te ver­ar­bei­tet?

Nut­zungs­be­zo­ge­ne An­ga­ben

Durch den Auf­ruf un­se­rer Web­sei­ten er­hal­ten wir Nut­zungs­da­ten. Dazu ge­hö­ren An­ga­ben wie z.B. zur Bild­schirm­auf­lö­sung, zur Brow­ser­ver­si­on, zum In­ter­net­zu­gang, zum Be­triebs­sys­tem, zur Spra­che, zu den ein­ge­setz­ten Pluglns, zur Her­kunft nach Land / Re­gi­on und zu Such­ma­schi­nen. Die ge­spei­cher­ten Daten wer­den nur zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet. Eine Wei­ter­ga­be an Drit­te und eine nut­zer­be­zo­ge­ne Aus­wer­tung fin­det nicht statt.

Ein­satz von Coo­kies

Beim Auf­ruf ein­zel­ner Sei­ten wer­den so ge­nann­te Ses­si­on Coo­kies ver­wen­det, um die Na­vi­ga­ti­on zu er­leich­tern. Diese Coo­kies ver­fal­len nach Ab­lauf der Sit­zung und be­inhal­ten keine per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, d.h. die In­hal­te der Coo­kies wer­den nicht nut­zer­be­zo­gen aus­ge­wer­tet. Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie Coo­kies nur im Ein­zel­fall oder gar nicht er­lau­ben.

Coo­kies, die zur Durch­füh­rung des elek­tro­ni­schen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­vor­gangs be­stimm­ter Funk­tio­nen (z.B. Re­gis­trie­rung, An­mel­dung) er­for­der­lich sind, wer­den auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 f DS-GVO ge­spei­chert. Die Spei­che­rung von Coo­kes er­folgt in die­sem Fall für den Zweck der tech­nisch feh­ler­frei­en und op­ti­mier­ten Be­reit­stel­lung un­se­rer Diens­te. Bei der De­ak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­sei­te ein­ge­schränkt sein.

Wie si­cher sind meine Daten?

Zum Schutz der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten un­se­rer Kun­den und In­ter­es­sen­ten be­nut­zen wir ein si­che­res On­line-Über­tra­gungs­ver­fah­ren, die so ge­nann­te „Se­cu­re So­cket Layer“ (SSL)-Über­tra­gung. Alle mit die­ser si­che­ren Me­tho­de über­tra­ge­nen In­for­ma­tio­nen wer­den ver­schlüs­selt, bevor sie ge­sen­det wer­den. Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den aus­schlie­ß­lich auf durch Si­cher­heits­tech­no­lo­gi­en ge­schütz­ten, dem In­dus­trie­stan­dard ent­spre­chen­den (z.B. Fire­walls, Pass­wort­schutz, Zu­tritts­kon­trol­len etc.) Re­chen­zen­tren und Rech­nern ver­ar­bei­tet.

 

Links zu Web­sei­ten an­de­rer An­bie­ter

Un­se­re Web­sei­te kann zur In­for­ma­ti­ons­er­wei­te­rung Links zu In­ter­net­sei­ten von an­de­ren An­bie­tern ent­hal­ten, bei denen wir kei­nen Ein­fluss auf die Ein­hal­tung der Da­ten­schutz- und Si­cher­heits­be­stim­mun­gen haben. Un­se­re Da­ten­schut­z­er­klä­rung er­streckt sich daher nicht auf diese Web­sites.